So verwenden Sie die Verkaufspipeline-Ansicht